Gut Holz.jpgKegelbahn2.jpgGraffiti.jpgMannschaft Herren 2017.jpgPokalsieg.jpgBahn innen.jpgKegelbahn.jpgKegelbahn3.jpg

Sieg im letzten Spiel der Saison

Zum letzten Punktspiel der Saison erwartet Mölkau die Herren aus Dölzig auf der Heimbahn und beide Mannschaften waren natürlich bestrebt den Abschluß der Saison mit einem Sieg zu feiern.
Dölzig erwischte den deutlich besseren Start und so hatte Mölkau bereits nach dem ersten Starterpaar einen Kloß im Hals, denn sie wußten um die Qualität der Spieler, die noch folgen sollten. Man konnte sich direkt im Anschluß ein paar Holz zurückerkämpfen und so wurde allmählich allen klar, dass die letzten beiden Spieler diesen Kampf entscheiden werden.
Die Gäste erwischten nicht den allerbesten Tag und Mölkau hatte zum Schluß das nötige bischen mehr Glück und Kampfgeist und so konnte man mit +34 Holz ein für Mölkau versöhnliches Ende finden.

Mölkau blickt zurück auf eine Punktspiel-Saison, die geprägt war von Verletzungen und Personalnöten die es auch erforderlich machten, die neu aufgestellte 2. Herrenmannschaft noch vor dem ersten Spiel wieder abzumelden. Man bestritt die Punktspiele mit öfter wechselndem Personal, was mal besser und mal schlechter funktionierte. Diese Situation ist auch bei anderen Leipziger Vereinen in dieser Form zu beobachten, so dass es interessant sein wird, wie sich in Zukunft der Kegelsport in Leipzig entwickeln wird.
Wir werden die sommerliche Kegelpause nun nutzen, alle gesundheitlich wieder auf Vordermann zu bringen und freuen uns dann dennoch auf die neue Kegelsaison mit gestärktem Personal und einer Mannschaft, die wieder mit neuer Lust am Spiel und Freude am Kegelsport neu durchstartet.

Zu den Endergebnissen...